Finance Reporting


Der Begriff Finance Reporting umfasst die Berichterstattung an unternehmensexternen Empfänger über finanzielle und nichtfinanzielle Informationen im Rahmen von Abschlüssen. Gemeint ist damit im wesentlichen die Erstellung des Jahresabschlusses basierend auf der Systematik der kaufmännischen doppelten Buchführung. Die zentralen Recheninstrumente bilden dabei die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung, ergänzt um weitere Erläuterungen und Nebenrechnungen (beispielsweise die Eigenkapitalveränderungsrechnung, Anhang usw.).

 

Während die Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung Ausfluss der Buchführung sind, resultieren andere finanzielle und nicht finanzielle Informationen in der Regel aus betrieblichen Statistiken, Nebenrechnungen oder aus verbalen Einschätzungen des Unternehmensmanagements.

 

Finance Reporting beschäftigt sich damit weniger mit der Erfassung von Geschäftsvorfällen und deren Aufzeichnung in den Geschäftsbüchern (dies findet im Rahmen der Buchführung statt) sondern vielmehr mit der Darstellung und Präsentation von abschlussrelevanten Daten und Information.   

 

Dennoch bilden Jahresabschluss und Buchführung eine Einheit, da die Regeln und gesetzlichen Vorgaben zur Darstellung und Präsentation von Abschlussdaten die Art und Weise der Datenerfassung in der Buchführung bestimmen.

 

Die Ziele der Lehrveranstaltung „Finance Reporting“ sind folgende

  • ein Verständnis über die Grundlagen und Prinzipien der kaufmännischen Rechnungslegung erlangen, das schließt die sichere Beherrschung und Anwendung grundlegender Begriffe ein die verschiedenen Anlässe und Funktionen von Abschlüssen im allgemeinem Wirtschaftsverkehr kennenlernen:
  • die Bestandteile eines Abschlusses und deren unterschiedliche Bedeutung verstehen und anhand ausgewählter Erstellungsregeln lernen, welche Möglichkeiten bestehen, Abschlüsse zu „gestalten; 
  • die unterschiedlichen Regelungsprinzipien nationaler und internationaler Erstellungsregel verstehen und deren Auswirkungen auf die Abschlüsse kennen; 
  • gezieltes Lesen, Analysieren und Interpretieren von Jahresabschlüssen lernen.